Ulrich Warnke – Ist das Universum ein Quantencomputer?

Veröffentlicht am 24.07.2012

Vortrag über Quantenphilosophie, Bewusstes und Unterbewusstes, Information und Energie. Titel des Vortrags: „Information und Energie – Die Grundbausteine des Lebens“ (Tele-Akademie 2009)
Information als codierte Energie bedeutet, dass wir und unser Körper sie als solche erkannt haben. Das geschieht über unser Bewusstsein bzw. unser Unterbewusstsein. Subjektives Bewusstsein beeinflusst die Materie. Aber wie kann unser Bewusstsein und unser Unterbewusstsein die Realitätsbildung steuern? Erst wenn wir diesen Wirkmechanismus verstanden haben, können wir das Wesen des Lebens erkennen und unser eigenes Leben verbessern. Dafür, so Ulrich Warnke, müssen wir alle Erkenntnisse der Quantenphilosophie und alter Weisheiten zusammenführen. Die Trennung von Naturwissenschaft und Philosophie würde dabei aufgehoben.

Advertisements

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s