Desert greening – als Regenmacher in der Wüste

25. Oktober 2014 Madjid Abdellaziz & Andreas Pfeifer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Mit Hilfe von teils Jahrtausende altem Wissen, das heute durch die neuesten Erkenntnisse der Quanten-, Orgon- und -Wirbelphysik, bestätigt wird gelingt es, in Wüstengebieten den immer gleichen blauen Himmel zu beleben und ein abwechslungsreiches Wettergeschehen an zuregen. Dabei wird nicht mit…

Jungbrunnen – Russen lassen Organe und Zähne nachwachsen

Der Mensch ist von einem Informationsfeld umgeben, in dem der Bauplan des Körpers in seinem “Originalzustand” enthalten ist und Organe zur Regeneration befähigt. Geistige Blockaden stören dieses Feld und die Folge sind auch Störungen auf organischer Ebene. Die Blockade verursacht eine Trennung zwischen dem Plan und dem Organ. Wird diese Blockade aufgehoben, ordnet sich das…

Brasilianische Erfinder präsentieren angeblich marktreifen Freie-Energie-Generator

Ansicht des „Gerador Captor de Eletrons da Terra“. | Copyright: energiauniversal.eco.br Imperatriz (Brasilien) – Zwei brasilianischer Erfinder, Cleriston Leal und Nilson Barbosa behaupten, ein Gerät entwickelt und zur Marktreife gebracht zu haben, das deutlich mehr Energie erzeugt als zum Initialbetrieb aufgewendet werden muss. Mittlerweile bieten die Forscher ihre Erfindung sogar zum Verkauf an. Mit einer vergleichsweise…

»Der Schritt in die Öffentlichkeit ist eine demokratische Notwendigkeit«

Wenn Politik auf dem Firmenparkplatz endet, ständig neue Kriegseinsätze drohen und Whistleblower für Ihren Dienst an der Bürgergesellschaft weggesperrt werden, steigt der Politikverdruss – nicht nur in Deutschland. Dabei entstehen gerade jetzt immer mehr Ansätze für eine neue interaktive politische Öffentlichkeit. Konstantin Wecker und Prinz Chaos II. beschäftigen sich als Künstler und politische Aktivisten mit den entmutigenden und ermutigenden…

Forscher züchten erstmals Mini-Gehirn im Labor aus Stammzelle

  Querschnitt eines vollständigen cerebralen Organoids mit verschiedenen Gehirnregionen. | Copyright: imba.oeaw.ac.at Wien (Österreich) – Österreichischen Wissenschaftlern ist es erstmals gelungen in einer Stammzellen Organkultur frühe Stadien der menschlichen Gehirnentwicklung nachzubilden. Die Erkenntnisse der Forscher liefern wichtige Einblicke in die frühe Gehirnentwicklung beim Menschen und erlauben es erstmalig, Erbkrankheiten des Gehirns an einer menschlichen Organkultur zu…

„Stell Dir vor: Der Präsident sagt, es ist Krieg, und keiner geht hin.“

Historische Blamage: Meuterei der US-Militärs zwang Obama zum Rückzug   US-Präsident Barack Obama musste den geplanten Militärschlag gegen Syrien offenbar wegen einer gewaltigen Meuterei in der US-Militärführung abblasen. Die Soldaten konnten keine Strategie des Präsidenten erkennen – und äußerten massive Bedenken gegen die Aktion. Noch nie haben die Soldaten in Amerika einem Präsidenten derart offen die Gefolgschaft…

Computermodell liest gedachte Buchstaben direkt aus dem Gehirn ab

Die vom Computermodel identifizierten Buchstaben ergeben das englische Wort „Brains“ (Gehirne). | Copyright: ru.nl Nijmegen (Niederlande) – Durch die Kombination von fMRT-Scans mit einem mathematischen Computermodell ist es niederländischen Neurologen gelungen, anhand der Hirnaktivitäten rekonstruieren, welchen Buchstaben die untersuchten Probanden jeweils gerade vor Augen hatten. Wie die Forscher um Marcel van Gerven von der Radboud University…